MENÜ
Home

Ein Tag bei uns…

Jeden Morgen treffen wir uns zwischen 7.30 Uhr und 8.30 Uhr an unserer „Sturmhütte“ in der Nähe des ETC-Parkplatzes. Dort besprechen wir gemeinsam den Ablauf des Tages und starten in unser tägliches Abenteuer. Zunächst erkunden die Kinder den Weg zum Frühstücksplatz. Sie lieben es, dabei querfeldein zu laufen, denn es gibt natürlich immer viel zu entdecken: eine Riesenpfütze, ein großer Laubhügel oder dicke Baumstämme, die im Spiel sofort zu Bussen oder Krokodilen werden. Etwa gegen 9.30 Uhr kommen wir am Frühstücksplatz an. Bei trockenem Wetter machen wir es uns auf unseren Isomatten gemütlich. Bei starkem Regen spannen wir eine Plane und kuscheln uns zum Essen darunter zusammen. Zum Tagesablauf gehört immer eine gemeinsame Aktivität. Wir hören Lieder und lesen Geschichten, basteln und werkeln, experimentieren und spielen zu unseren aktuellen Themen und Projekten. Auch der Rückweg oder die Wanderungen sind immer wieder mit Erleben, Bewegen und Begreifen verknüpft. Im Schlusskreis verabschieden wir uns und freuen uns schon auf den nächsten Tag im Wald. Um 12.45 Uhr ist der Kindergartentag zu Ende, die Mittagskinder werden bis um 14.30 Uhr abgeholt.